Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


tachtler:xbindkeys

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

tachtler:xbindkeys [2008/11/28 15:48]
127.0.0.1 Externe Bearbeitung
tachtler:xbindkeys [2012/08/29 12:33] (aktuell)
klaus
Zeile 84: Zeile 84:
  
 Abschließend muss die Datei durch einen Editor Ihrer Wahl, z.B. vi, it folgendem Inhalt gefüllt werden: Abschließend muss die Datei durch einen Editor Ihrer Wahl, z.B. vi, it folgendem Inhalt gefüllt werden:
-<code>+<code ini>
 [Desktop Entry] [Desktop Entry]
 Name=XBindKeys Name=XBindKeys
Zeile 116: Zeile 116:
  
 Der Inhalt der Konfigurationsdatei sollte in etwa wie folgt aussehen: Der Inhalt der Konfigurationsdatei sollte in etwa wie folgt aussehen:
-<code>+<code ini>
 # For the benefit of emacs users: -*- shell-script -*- # For the benefit of emacs users: -*- shell-script -*-
 ########################### ###########################
Zeile 190: Zeile 190:
  
 Folgende Ergänzungen an der ersten Standard-Konfigurationsdatei müssen vorgenommen werden, um zu realisieren, dass beim drücken einer der beiden Windows-Tasten der [[http://www.gnome.org/|GNOME]]-Bildschirmschoner und das dadurch verbundene Sperren des Bildschirms gestartet wird: Folgende Ergänzungen an der ersten Standard-Konfigurationsdatei müssen vorgenommen werden, um zu realisieren, dass beim drücken einer der beiden Windows-Tasten der [[http://www.gnome.org/|GNOME]]-Bildschirmschoner und das dadurch verbundene Sperren des Bildschirms gestartet wird:
-<code>+<code ini>
 # gnome screensaver lock # gnome screensaver lock
 "gnome-screensaver-command --lock" "gnome-screensaver-command --lock"
Zeile 202: Zeile 202:
  
 Eine Mögliche **finale** Konfiguratiosndatei könnte dann wie folgt aussehen: Eine Mögliche **finale** Konfiguratiosndatei könnte dann wie folgt aussehen:
-<code>+<code ini>
 # For the benefit of emacs users: -*- shell-script -*- # For the benefit of emacs users: -*- shell-script -*-
 ########################### ###########################
Zeile 298: Zeile 298:
  
 Mit der Eingabe dieses Befehls, wird die aktuelle Konfiguration der Tasten- und Maustastenbelegung von [[http://hocwp.free.fr/xbindkeys/xbindkeys.de.html|XBindKeys]] angezeigt: Mit der Eingabe dieses Befehls, wird die aktuelle Konfiguration der Tasten- und Maustastenbelegung von [[http://hocwp.free.fr/xbindkeys/xbindkeys.de.html|XBindKeys]] angezeigt:
-<code>+<code ini>
 # xbindkeys -s # xbindkeys -s
 "xbindkeys_show" "xbindkeys_show"
Zeile 316: Zeile 316:
 {{:tachtler:screenshot-xbindkey_hit_a_key.png|XBindKey: Hit a key}} {{:tachtler:screenshot-xbindkey_hit_a_key.png|XBindKey: Hit a key}}
  
-<code>+<code ini>
 # xbindkeys -k # xbindkeys -k
 Press combination of keys or/and click under the window. Press combination of keys or/and click under the window.
Zeile 332: Zeile 332:
 {{:tachtler:screenshot-xbindkey_hit_a_key.png|XBindKey: Hit a key}} {{:tachtler:screenshot-xbindkey_hit_a_key.png|XBindKey: Hit a key}}
  
-<code>+<code ini>
 # xbindkeys -mk # xbindkeys -mk
 Press combination of keys or/and click under the window. Press combination of keys or/and click under the window.
Zeile 349: Zeile 349:
     Mod2 + q     Mod2 + q
 </code> </code>
 +
tachtler/xbindkeys.txt · Zuletzt geändert: 2012/08/29 12:33 von klaus