Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


tachtler:samsung_galaxy_s_iii_-_avast

Samsung Galaxy S III - avast!

App - avast!

avast! ist eine kostenlose Anti-Viren und Sicherheitssoftware-Lösung.

Nachfolgend sollen die einzelnen möglichen Konfigurationsschritte aufgezeigt werden.

Nach erfolgreichem herunterladen, und dem Aufruf von avast! ist nachfolgender Dialog zu sehen:

App - avast! - Erstinstallation - Seite 1

:!: HINWEIS - Falls Sie keine anonymisierten Daten an avast! senden wollen, bitte den Haken, wie gezeigt, bei Community IQ entfernen!

App - avast! - Erstinstallation - Seite 1 - ohne Community IQ

Anschließend muss die Schaltfläche Zustimmen aufgerufen werden, wonach nachfolgender Dialog erscheint:

App - avast! - Erstinstallation - Seite 2

:!: HINWEIS - Grundsätzlich soll avast! Anti-Theft (Anti-Diebstahl) installiert werden, jedoch müssen hier weitere Voraussetzungen geschaffen werden!

Es soll trotzdem hier die Schaltfläsche Installieren aufgerufen werden, wodurch nachfolgender Dialog erscheint.

App - avast! - Erstinstallation - Seite 3

Um selbst zusätzliche und sinnvolle Einstellungen vornehemen zu können, ist hier der Fortgeschrittener Installations-Modus aufzurufen.

:!: HINWEIS - Anschließend erscheint dann der nachfolgende Dialog mit einem Fehlerhinweis, welcher aber zu diesem Zeitpunkt, ohne Bedenken mit der Schalftläche Zurück bzw. durch Auswahl der Zurück-Taste beendet werden kann.

App - avast! - Erstinstallation - Fehler - Anti-Theft - Installation

Zuletzt wird nachfolgender Dialog angezeigt, in dem ein avast!-Konto angelegt werden kann.

:!: HINWEIS - Auch hier soll die Schaltfläche Später erst einmal ausgewählt werden, bzw. mit der Zurück-Taste der Dialog beendet werden.

App - avast! - Erstinstallation - Konto erstellen

:!: HINWEIS - Nach dieser Erstinstallation, wir ein erster Scan durchgeführt, welcher nach dessen Ende, den nachfolgend gezeigten Bidschirm zeigen sollte!

App - avast!

Anti-Theft: Vorbereitungen

avast! Anti-Theft (Anti-Diebstahl) wird nicht wie gewohnt aus dem Google-Play-Store installiert, sondern direkt von einer Seite von avast! heruntergeladen.

Damit dies möglich ist, ist es erforderlich, dass nachfolgende Einstellung erst gesetzt sein muss:

  • Startbildschirm | Menütaste | Einstellungen | Sicherheit | (Geräteverwaltung) Unbekannte Quellen

Standardmäßig ist das Installieren von Unbekannten Quellen, aus Sicherheitsgründen deaktiviert.

Samsung Galaxy S III - Einstellungen - Sicherheit - Unbekannte Quellen - Deaktiviert

Hier muss nun der Haken bei Unbekannte Quellen gesetzt werden um avast! Anti-Theft (Anti-Diebstahl) installieren zu können.

Beim Versuch den Haken auf aktiv zu setzen, erscheint nachfolgender Popup-Dialog, welcher mit OK bestätigt werden muss.

Samsung Galaxy S III - Einstellungen - Sicherheit - Unbekannte Quellen - Deaktiviert - Bestätigung

Anschließend sollte eine Installation von unbekannten Quellen möglich sein.

Samsung Galaxy S III - Einstellungen - Sicherheit - Unbekannte Quellen - Aktiviert

:!: WICHTIG - Die Einstellung sollte nach der Installation von avast! Anti-Theft (Anti-Diebstahl) wieder deaktiviert werden !!!

Anti-Theft: Installation

Voraussetzung: Samsung Galaxy S III - avast! - Anti-Theft: Vorbereitungen

Jetzt soll die Installation von avast! Anti-Theft (Anti-Diebstahl) durchgeführt werden.

Dazu ist es zunächst notwendig folgenden Aufruf im Hauptmenü von avast! durchzuführen:

  • avast! | Anti-Theft

Es erscheint wieder nachfolgender Dialog, welcher wiederum, um selbst zusätzliche und sinnvolle Einstellungen vornehemen zu können, hier mit Fortgeschrittener Installations-Modus aufzurufen ist.

App - avast! - Erstinstallation - Seite 3

Nach dem Aufruf von Fortgeschrittener Installations-Modus, kann die Installation durch Aufruf von Fortsetzen begonnen werden.

:!:HINWEIS - Es wird hier KEINE Beschreibung für gerootete Geräte durchgeführt !!!

App - avast! - Anti-Theft - Installation - Seite 1

Anschließend erscheint nachfolgender Dialog, in dem ein unauffälliger Name für die im Hintergrund laufende avast! Anti-Theft (Anti-Diebstahl) Anwendung vergeben werden kann.

Nach Vergabe eines Namens, muss dann die Schaltfläche Fortsetzen aufgerufen werden.

:!: HINWEIS - Es sollte ein unverfänglicher Name gewählt werden!

App - avast! - Anti-Theft - Installation - Seite 2

avast! beginnt nun die für die Installation benötigten Setup-Datei(en) selbständig herunterzuladen. Zum Abschluß muss auch hier wieder die Schaltfläche Fortsetzen aufgerufen werden.

App - avast! - Anti-Theft - Installation - Seite 3

Nach erfolgreichem herunterladen der für die Installation benötigten Setup-Datei(en), erscheint nun ein Dialog, in dem bestätigt werden muss, dass die Installation durchgeführt werden soll, was durch den Aufruf der Schaltfläche Installieren erfolgen muss.

App - avast! - Anti-Theft - Installation - Seite 4

Abschließend sollte dann nachfolgender Dialog erscheinen, der die erfolgreiche Installation von avast! Anti-Theft (Anti-Diebstahl) bestätigt, welcher dann durch den Aufruf der Schaltfläche Öffnen, verlassen werden sollte!.

App - avast! - Anti-Theft - Installation - Seite 5

Anti-Theft: Ersteinstellungen

Nach der eigentlichen Installation von avast! Anti-Theft (Anti-Diebstahl) müssen nun grundlegende Ersteinstellungen durchgeführt werden.

Falls am Ende der Installation die Schaltfläche Öffnen aufgerufen wurde, sollte nachfolgender Dialog erscheinen.

App - avast! - Anti-Theft - Ersteinstellungen - Seite 1

Hier müssen folgende Angaben hinerlegt werden:

Einstellung Wert
Ihr Name Ihr Name :-)
avast! PIN 4-6-stellige Nummer
Nummer eines Freundes für SMS-Benachrichtigungen Telefonnumer nicht dieses Mobiltelefons !!!

Die Eingabe der avast! PIN erfolgt in einem gesonderten Dialog, dafür muss jedoch avast! PIN aufgerufen werden.

App - avast! - Anti-Theft - Ersteinstellungen - Seite 2

Nach Eingabe aller erforderlichen Daten, und durch Aufruf der Schaltfläche Weiter, sollte dann der nachfolgende Dialog erscheinen, welcher zum Abschluß durch drücken der Schaltfläche OK ebenfalls verlassen werden kann.

App - avast! - Anti-Theft - Ersteinstellungen - Seite 3

Zum Abschluß präsentiert avast! Anti-Theft (Anti-Diebstahl) nachfolgenden Dialog.

:!: HINWEIS - Bitte die Schaltfläche » Warnung ! « beachten !!!

App - avast! - Anti-Theft - Ersteinstellungen - Seite 4

Zum Abschluß sollten die Warnungen, welche sich hinter der Schaltfläche Warnung ! befinden noch bereinigt werden.

Anti-Theft: Warnung ! beheben

Nachdem die Ersteinrichtung von avast! Anti-Theft (Anti-Diebstahl) abgeschlossen ist, ist nachfolgender Bildschirm zu sehen.

App - avast! - Anti-Theft - Ersteinstellungen - Seite 4

Der Aufruf der Schaltfläche Warnung ! zeigt nachfolgend dargestellten Bildschirm mit, in diesem Beispiel, zwei offenen Warnungen.

App - avast! - Warnung !

Durch Aufruf der ersten Warnung zu Systemeinstellungen

  • avast! Anti-Theft ist nicht als Geräteadminstrator eingesetzt. usw.

erscheint nachfolgender Popup-Dialog, welcher mit Problem korrigieren fortgeführt werden kann:

App - avast! - Warnung 1 - Problem korrigieren

Anschließend erscheint noch ein Hinweis, dass bevor avast! Anti-Theft (Anti-Diebstahl) deinstalliert werden kann, wieder der Status als Gerätemanager entzogen werden müsste. Dieser Hinweis kann mit der Schaltfläche OK bestätigt werden.

App - avast! - Warnung 1 - Problem korrigieren - Hinweis

Nachfolgend kommt dann die Nachfrage des Betriebssystems, ob avast! Anti-Theft (Anti-Diebstahl) - „geheimer Name“ - wirklich als Gerätemanager aktiviert - werden soll, was mit dem Aufruf der Schaltfläche Aktivieren bestätigt werden muss.

App - avast! - Gerätemanager aktivieren

Abschließend sollt die erste Warnung behoben sein, was nachfolgender Bildschirm zeigt.

App - avast! - Warnung ! (Rest)

Durch Aufruf der noch übrig gebliebenen Warnung zu Systemeinstellungen

  • Ihre momentane Android-Einstellung erlaubt die Installation von unbekannten Anwendungen usw.

erscheint nachfolgender Popup-Dialog, welcher mit Problem korrigieren fortgeführt werden kann:

App - avast! - Warnung 2 - Problem korrigieren

Anschließend kommt die bereits unter nachfolgendem internen Link beschriebene Aktion zum tragen, nur in umgekehrter Form.

:!: HINWEIS - Bitte deaktivieren Sie Option „Unbekannte Quellen“ wieder !!!

Abschließend sollten alle unter Warnung ! ursprünglich angezeigten Probleme gelöst sein, was nachfolgndern Bildschirm zeigt.

App - avast! - keine Warnung !

Durch Aufruf der Zurück-Taste des Mobiltelefons, kann Abschließend in den Einstellungs-Bildschirm von avast! Anti-Theft (Anti-Diebstahl) zurück gewechselt werden, wie nachfolgend dargestellt.

App - avast! - Anti-Theft - Einstellungen

avast! Konto anlegen

Nachfolgend soll gezeigt werden, wie ein avast! Konto nachträglich angelegt werden kann.

Dies ist notwendig um die Funktionen unter dem externen Link

nutzen zu können!

:!: HINWEIS - Es kann alternativ auch auf der oben genannten Homepage, ein avast! Konto angelegt werden!

Zuerst muss mit nachfolgendem Aufruf zu den avast! Einstellungen gewechselt werden:

  • Startbildschirm | avast! - aufrufen | (PIN) eingeben | Einstellungen

Danach sollte nachfolgender Bildschirm erscheinen. Hier muss nun der Aufruf von avast! Account erfolgen.

app - avast! - Einstellungen

Anschließend wird angezeigt, das avast! mit keinem Konto verbunden ist. Um dies zu ändern, ist es erforderlich eine Verbindung zu einem avast! Account herzustellen, was über den Aufruf von avast! Account durchgeführt werden kann.

app - avast! - Einstellungen - avast! Account

Im nächsten Dialog muss erst einmal ein Haken bei Einen neuen Account anmelden gesetzt werden, um ein neues avast! Konto zu erstellen. Anschließend müssen die benötigten Daten erfasst werden und abschließend die Schaltfläche Verbinden aufgerufen werden.

app - avast! - Einstellungen - Konto

Nach erfolgreicher Verbindung wird ein Hinweis angezeigt. Dieser Hinweis ist mit dem Aufruf der Schaltfläche OK zu bestätigen.

:!: WICHTIG - Der Hinweis weist auf evtl. enstehende Kosten hin, wenn Sie möglicherweise eine Auslands-SMS empfangen, da hier auch für den Empfänger Kosten enstehen könnten!

app - avast! - Einstellungen - Konto - Verbindung mit dem Konto

Zum Abschluß erscheint dann wieder der Dialog Einstellungen allerdings jetzt mit verbundenem avast! Konto!

app - avast! - Einstellungen - verbunden

avast! Update Einstellungen

Nachfolgende Einstellungen sollen die Update-Fähigkeit beschränken, da diese z.B.

  • nur bei einer bestehenden WLAN-Verbindung

ausgeführt werden soll.

Nachfolgender Aufruf muss durchgeführt werden, um an die Einstellungen zu gelangen.

  • Startbildschirm | avast! - aufrufen | (PIN) eingeben | Einstellungen

Danach sollte nachfolgender Bildschirm erscheinen. Hier muss nun der Aufruf von Updates erfolgen.

app - avast! - Einstellungen

Hier sind standardmäßig drei Optionen möglich und zwei davon sind aktiv.

  • Symbol 1: WLAN - meist keine Kosten
  • Symbol 2: 3G - meist innerhalb des Datentarifs, jedoch Anrechung auf das Kontingent des datentarifs
  • Symbol 3: Roaming - mit Kosten verbunden

app - avast! - Einstellungen - Updates - Standard

Deshalb sollte hier ggf. auch das Symbol 1: 3G - deaktiviert werden.

app - avast! - Einstellungen - Updates - Personalisiert

avast! PIN-Rettungsnummer

Die PIN-Rettungsnummer ist eine Mobilfunknummer (nicht die eigene), an die im Falle das Falles, wenn die PIN-Nummer einmal in Vergessenheit geraten sollte, an diese Mobilfunknummer eine PIN-Nummer gesendet werden kann, die als vorläufige PIN-Nummer gilt und mit deren Hilfe dann die PIN-Nummer zurückgesetzt werden kann.

Nachfolgender Aufruf muss durchgeführt werden, um an die Einstellungen zu gelangen.

  • Startbildschirm | avast! - aufrufen | (PIN) eingeben | Einstellungen

Danach sollte nachfolgender Bildschirm erscheinen. Hier muss nun der Aufruf von PIN-Rettungsnummer erfolgen.

app - avast! - Einstellungen

Anschließend wird angezeigt, das avast! keine PIN-Rettungsnummer gesetzt ist. Um dies zu ändern, ist es erforderlich eine PIN-Rettungsnummer durch

  • Auswhal einer Mobilfunknummer Aus Kontakten wählen oder eine
  • Telefonnummer

direkt einzugeben

app - avast! - Einstellungen - PIN-Rettungsnummer - Popupdialog

Nach Erfassung einer Nummer, sollte anschließend die PIN-Rettungsnummer gesetzt sein.

app - avast! - Einstellungen - PIN-Rettungsnummer - gesetzt

avast! Webanwendung

Die avast! Webanwendung ist unter nachfolgendem externen Link zu erreichen:

:!: HINWEIS - Erst nach einer Aktivierung durch einen Aktivierungs-Link der an die angegeben e-Mail-Adresse gesandt wird, kann die Webanwendung genutzt werden!

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
tachtler/samsung_galaxy_s_iii_-_avast.txt · Zuletzt geändert: 2013/03/01 14:31 von klaus