Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


tachtler:fritz_os_-_fritz_box-portfreigaben_hinzufuegen

FRITZ!OS - FRITZ!Box-Portfreigaben hinzufügen

Nachfolgende Beschreibung zeigt die Hinzufügen von Internet Portfreigaben am Betriebssystem FRITZ!OS der FRITZ!Box 7490 des Herstellers AVM.

:!: ACHTUNG - Nachfolgende Anpassung solle in dieser Beschreibung durchgeführt werden, um die

  • Erreichbarkeit über ein Transportnetz, zwischen FRITZ!Box 7490 und dem dahinter liegenden Server herzustellen und entsprechende Verbindungen auf verschiedenen Ports anzunehmen und an den dahinter liegenden Server weiterzuleiten.

:!: ACHTUNG - Dieser Beschreibung bitte nur folgen, wenn der oben genannte Punkt das Ziel ist !!!

Voraussetzungen

Um die nachfolgenden Beschreibungen durchführen zu können, ist es erforderlich, das mindestens die Ersteinrichtung der FRITZ!Box 7490 durchgeführt wurde, wie unter nachfolgendem internen Link beschrieben

oder die Verbindung zur FRITZ!Box 7490 hergestellt werden kann und das Kennwort für die Anmeldung an der FRITZ!Box 7490 bekannt ist.

Zusätzlich ist nachfolgende Konfiguration ebenfalls erforderlich, da diese Beschreibung darauf aufbaut:

Anmeldung

Nachdem der Aufruf der entsprechenden URL zur Herstellung der Verbindung zur FRITZ!Box 7490 eingegeben wurde, sollte nachfolgender Anmeldebildschirm erscheinen:

FRITZ!Box - Anmeldung - Es besteht keine DSL-Verbindung

Nach erfolgreicher Anmeldung, durch Eingabe des Kennworts in dem dafür vorgesehenen Eingabefeld und durch Auswahl der Schaltfläche [Anmelden], sollte nun nach der Anmeldung nachfolgender Bildschirm erscheinen, welcher die Übersicht darstellt:

FRITZ!Box - Übersicht - Es besteht keine DSL-Verbindung

:!: HINWEIS - Diese Beschreibung dient NICHT der Standardkonfiguration der FRITZ!Box 7490!

Portfreigaben erstellen

Durch Auswahl des Menüpunktes (auf der linken Seite des Menübaumes) - [Internet] und dessen sich dadurch öffnenden Untermenüpunktes - [Freigaben], sollte nachfolgender Bildschirm zum Vorschein kommen:

FRITZ!Box - Internet - Freigaben - Portfreigaben - Es besteht keine DSL-Verbindung

Anschliessend muss nun die Schaltfläche [Gerät für Freigaben hinzufügen] ausgewählt werden, woraufhin nachfolgender Bildschirm zur Anzeige kommt:

FRITZ!Box - Internet - Freigaben - Portfreigaben - Freigaben für Gerät - Es besteht keine DSL-Verbindung

Hier kann nun das Gerät erfasst werden, welches

  • entweder bestimmte Freigaben erhalten soll, oder
  • komplett für den Internet Zugriff freigegeben werden soll.

:!: HINWEIS - Letzteres ist nur für ein Gerät möglich!.

Zuerst muss nun das Gerät aus dem auf klappbaren Menü [Gerät] ausgewählt werden, oder wie dies z.B. hier nachfolgend durchgeführt werden soll, den Menüpunkt [IP-Adresse manuell eingeben] ausgewählt werden und beim Eingabefeld [IPv4-Adresse] muss nun die IP-Adresse eingegeben werden.

Variante 1 - IPv4-Einstellungen

Komplett für den Internet Zugriff freigeben

FRITZ!Box - Internet - Freigaben - Portfreigaben - Freigaben für Gerät - Neue Freigabe - IPv4-Einstellungen - Es besteht keine DSL-Verbindung

Anschliessend muss die Schaltfläche [OK] ausgewählt werden, woraufhin nachfolgender Bildschirm erscheint.

FRITZ!Box - Internet - Freigaben - Portfreigaben - Freigaben für Gerät - Neue Freigabe - IPv4-Einstellungen - OK - Es besteht keine DSL-Verbindung

Abschliessend sollte noch die Schaltfläche [Übernehmen] ausgewählt werden, um den Vorgang sicher abzuschliessen.

Variante 2 - Freigaben

Bestimmte Freigaben erstellen

Durch Auswahl der Schaltfläche [Neue Freigabe] sollte nun nachfolgender Bildschirm erscheinen.

FRITZ!Box - Internet - Freigaben - Portfreigaben - Freigaben für Gerät - Neue Freigabe - Freigaben - Es besteht keine DSL-Verbindung

Zur Anlage einer bestimmten Portfreigabe sind nachfolgende Informationen erforderlich:

Feld Wert
Anwendung Andere Anwendung oder z.B. HTTP-Server
Bezeichnung ssh (Nur erforderlich bei Auswahl von Andere Anwendung)
Protokoll TCP, UDP, ESP oder GRE
Port an Gerät Nummer z.B. 22 bis Port Nummer z.B. auch 22 (nur ein Port)
Port extern gewünscht (IPv4) Nummer z.B. 22

Durch Auswahl bzw. Eingabe der benötigten Informationen in die entsprechenden Eingabefelder, sollte der Bildschirm nun wie folgt aussehen und kann durch Auswahl der Schaltfläche [OK] abgeschlossen werden.

FRITZ!Box - Internet - Freigaben - Portfreigaben - Freigaben für Gerät - Neue Freigabe - Freigaben - OK - Es besteht keine DSL-Verbindung

Auf dem zuvor angezeigtem Bildschirm ist nun die noch zu aktivierende Freigabe ersichtlich, welche durch Auswahl der Schaltfläche [OK] dann auch tatsächlich aktiviert wird.

FRITZ!Box - Internet - Freigaben - Portfreigaben - Freigaben für Gerät - Neue Freigabe - Freigaben - OK - OK - Es besteht keine DSL-Verbindung

Abschliessend sollte noch die Schaltfläche [Übernehmen] ausgewählt werden, um den Vorgang sicher abzuschliessen, wie nachfolgender Bildschirm zeigt. 
FRITZ!Box - Internet - Freigaben - Portfreigaben - Freigaben für Gerät - Neue Freigabe - Freigaben - OK - OK - Es besteht keine DSL-Verbindung

:!: HINWEIS - Bei der Variante 2 - Freigaben: Bestimmte Freigaben erstellen, muss dies entsprechend für alle freizugebenden Ports einzeln durchgeführt werden!

Nachfolgender interne Link beschreibt die weitere Vorgehensweise in der Einrichtung der FRITZ!Box 7490

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
tachtler/fritz_os_-_fritz_box-portfreigaben_hinzufuegen.txt · Zuletzt geändert: 2019/02/01 10:12 von klaus