Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


tachtler:fritz_os_-_fritz_box-ipv4-adresse_der_fritz_box_-_aendern

FRITZ!OS - FRITZ!Box-IPv4-Adresse der Fritz!Box - ändern

Nachfolgende Beschreibung zeigt die Änderung der Standard IPv4-Adresse am Betriebssystem FRITZ!OS der FRITZ!Box 7490 des Herstellers AVM.

:!: ACHTUNG - Nachfolgende Anpassungen werden in dieser Beschreibung durchgeführt, um

  • nur ein Transportnetz, zwischen FRITZ!Box 7490 und dem dahinter liegenden Server zu spannen.
  • keinen DHCP-Dienst (IP-Adressvergabe) mehr durch die FRITZ!Box 7490 bereit zu stellen
  • keinen DNS-Dienst (Namensauflösung) mehr durch die FRITZ!Box 7490 bereit zu stellen

:!: ACHTUNG - Dieser Beschreibung bitte nur folgen, wenn die oben genannten Punkte das Ziel sind !!!

Voraussetzungen

Um die nachfolgenden Beschreibungen durchführen zu können, ist es erforderlich, das mindestens die Ersteinrichtung der FRITZ!Box 7490 durchgeführt wurde, wie unter nachfolgendem internen Link beschrieben

oder die Verbindung zur FRITZ!Box 7490 hergestellt werden kann und das Kennwort für die Anmeldung an der FRITZ!Box 7490 bekannt ist.

Anmeldung

Nachdem der Aufruf der entsprechenden URL zur Herstellung der Verbindung zur FRITZ!Box 7490 eingegeben wurde, sollte nachfolgender Anmeldebildschirm erscheinen:

FRITZ!Box - Anmeldung - Es besteht keine DSL-Verbindung

Nach erfolgreicher Anmeldung, durch Eingabe des Kennworts in dem dafür vorgesehenen Eingabefeld und durch Auswahl der Schaltfläche [Anmelden], sollte nun nach der Anmeldung nachfolgender Bildschirm erscheinen, welcher die Übersicht darstellt:

FRITZ!Box - Übersicht - Es besteht keine DSL-Verbindung

:!: HINWEIS - Diese Beschreibung dient NICHT der Standardkonfiguration der FRITZ!Box 7490!

IP4-Adresse ändern

Durch Auswahl des Menüpunktes (auf der linken Seite des Menübaumes) - [Heimnetz] und dessen sich dadurch öffnenden Untermenüpunktes - [Netzwerk], sollte nachfolgender Bildschirm zum Vorschein kommen:

FRITZ!Box - Heimnetz - Netzwerk - Netzwerkverbindungen - Es besteht keine DSL-Verbindung

Anschliessend sollte der Reiter - [Netzwerkeinstellungen] ausgewählt werden, woraufhin nachfolgender Bildschirm erscheinen sollte, auf dem bis zum Eintrag IP-Adressen auf dem Bildschirm nach unten gefahren werden muss, damit die Bildschirmanzeige wie folgt, erscheint (inklusive Anzeige der Schaltfläche [IPv4-Adressen]):

FRITZ!Box - Heimnetz - Netzwerk - Netzwerkeinstellungen - Es besteht keine DSL-Verbindung

Durch Auswahl der Schaltfläche [IPv4-Adressen], sollte nun nachfolgender Bildschirm erscheinen, auf dem die folgenden Einträge zu sehen sein sollten:

FRITZ!Box - Heimnetz - Netzwerk - Netzwerkeinstellungen - IPv4-Adressen - Standardeinstellungen - Es besteht keine DSL-Verbindung

Nachfolgenden Änderungen sollen nun durchgeführt werden, um

  • nur ein Transportnetz, zwischen FRITZ!Box 7490 und dem dahinter liegenden Server zu spannen.
  • kein DHCP mehr durch die FRITZ!Box 7490 als Dienst bereit zu stellen
  • keine DNS-Abfragen (Namensauflösung) mehr durch die FRITZ!Box 7490 mehr als Dienst bereit zu stellen

:!: ACHTUNG - Diesen Anweisungen nur folgen, wenn die oben genannten Punkte das Ziel sind !!!

Heimnetz
Feld Standardwert Neuer Wert
IPv4-Adresse 192.168.178.1 172.17.0.1
Subnetzmaske 255.255.255.0 255.255.255.248
DHCP-Server aktivieren [Haken entfernt]
DHCP-Server vergibt IP4-Adressen
von 192.68.178.20 [deaktiviert]
von 192.68.178.200 [deaktiviert]
Gültigkeit 10 Tage [deaktiviert]
Lokaler DNS-Server 192.168.178.1 [deaktiviert]
Gastnetz
Feld Standardwert Status
IPv4-Adresse 192.168.179.1 [deaktiviert]
Subnetzmaske 255.255.255.0 [deaktiviert]

Nachdem die Einstellungen, wie in oben gezeigtem Beispiel abgeändert wurden, muss noch zur Aktivierung die Schaltfläche [OK] ausgewählt werden, damit die Änderungen wirksam werden.

FRITZ!Box - Heimnetz - Netzwerk - Netzwerkeinstellungen - IPv4-Adressen - eigene Einstellungen - Es besteht keine DSL-Verbindung

Bevor die Einstellungen tatsächlich übernommen und aktiviert werden, erscheint noch nachfolgender Dialog mit entsprechenden Hinweisen, welche Konsequenzen die oben getroffenen Änderungen nach sich ziehen. Dies muss nun durch Auswahl der Schaltfläche [OK] bestätigt werden:

FRITZ!Box - Heimnetz - Netzwerk - Netzwerkeinstellungen - IPv4-Adressen - eigene Einstellungen - Dialog - Es besteht keine DSL-Verbindung

Es erfolgt eine Ansicht der nun geltenden Netzwerkeinstellungen, welche von der FRITZ!Box 7490 zum Ausdruck in einer Druckansicht bereitgestellt werden. Durch Auswahl der Schaltfläche [Zur Übersicht] werden die Änderungen nun aktiviert:

FRITZ!Box - Heimnetz - Netzwerk - Netzwerkeinstellungen - IPv4-Adressen - eigene Einstellungen - Druckansicht - Es besteht keine DSL-Verbindung

:!: ACHTUNG - Nach Aktivierung der oben gezeigten Änderungen, wird die Verbindung zum Netzwerk und dem Zugriff auf die FRITZ!Box 7490 abbrechen, da das Netzwerk 192.168.178.1 mit der Subnetzmaske 255.255.255.0 nicht mehr besteht.

FRITZ!Box - Firefox - unable to connect

:!: HINWEIS - Auf dem Gerät, von dem der Zugriff auf die FRITZ!Box 7490 erfolgen soll, muss nun manuell eine Netzwerkverbindung eingerichtet werden !

:!: HINWEIS - Nachfolgende gezeigte manuelle Netzwerkeinstellungen müssen nur auf dem Gerät, von dem der Zugriff auf die FRITZ!Box 7490 erfolgen soll, durchgeführt werden:

Beispiel für die Einstellung einer manuellen IPv4-Adresse bei einer Netzwerkkarte (unter Linux):

Manuelle Netzwerkkarten Konfiguration
Feld Wert
IPv4-Adresse 172.17.0.6
Subnetzmaske 255.255.255.248
Gateway 172.17.0.1 = FRITZ!Box 7490

FRITZ!Box - Linux - manuelle IPv4-Adresse - eth0


FRITZ!Box - Linux - manuelle IPv4-Adresse - eth0 - Authentifizierung als Benutzer: root

:!: HINWEIS - Ggf. sind nachfolgende Befehle in einer shell noch auszuführen, um die neue IPv4-Adresse unter dem Betriebssystem Linux zu etablieren

# ifdown eth0
# ifup eth0

:!: HINWEIS - Ab diesem Zeitpunkt kann die FRITZ!Box 7490 nur noch über das neue Netzwerk erreicht werden!

:!: HINWEIS - Ein Aufruf über die URL fritz.box ist nun ebenfalls nicht mehr möglich !

Nachfolgender interne Link beschreibt die weitere Vorgehensweise in der Einrichtung der FRITZ!Box 7490

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
tachtler/fritz_os_-_fritz_box-ipv4-adresse_der_fritz_box_-_aendern.txt · Zuletzt geändert: 2019/01/31 17:37 von klaus