Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


tachtler:dreambox_plugin_-_dumbo

Dreambox Plugin - Dumbo

Das Dreambox Plugin - Dumbo - ist ein Plugin, mit dem das starten bzw. booten von einem anderen Speichermedium als dem internen, bei der Dreambox 7025+ begrenzt großem Speichermedium (32 MB), Flash-Speicher ermöglicht!

Das Dreambox Plugin Dumbo ist kein Multiboot Werkzeug, sondern erlaubt NUR das starten von einen Image, auf einem angesteckten Gerät wie CompactFlash-Karte oder USB-Stick.

Natürlich können auch Backups von einem Image erstellt werden. Das Plugin erstellt auch eine Swap Datei, damit Boxen mit geringen Arbeitsspeicher, wie die Dreambox 7025+, nicht in Speicherprobleme kommen, wie z.B. beim entpacken, oder sichern dvon Images.

:!: HINWEIS - Ein starten bzw. booten von Festplatte ist NICHT zu empfehlen, da in diesem Fall auf die Festplatte permanent zugegriffen werden muss und diese nicht in den Standby-Modus gelangen kann!

Herunterladen

Das Dreambox Plugin kann unter nachfolgender Adresse heruntergeladen werden:

:!: HINWEIS - Zum herunterladen von Inhalten aus dem IHAD Board, ist eine Anmeldung am IHAD Board erforderlich!

Nachfolgende Dateien sind aus dem ersten Beitrag im IHAD Board herunterzuladen:

  • dosfstools_3.0.11-r2_mipsel.ipk
  • enigma2-plugin-extensions-dumbo_0.21d_mipsel.ipk




Das später im Flash-Speicher befindliche Image, soll ein original Image von Dream Multimedia sein. Dies kann unter nachfolgender Adresse heruntergeladen werden:

Das aktuelle Image war hier

  • release-dm7025-3.1.0.nfi




Zusätzlich soll hier ein OoZooN-Image auf der CompactFlash-Karte genutzt werden, welches unter nachfolgender Adresse heruntergeladen werden kann:

Das aktuelle Image war hier

  • OoZooN-Image-dm7025-3.1.0.nfi

Dreambox original Image installieren

:!: HINWEIS - Wie eine Dreambox geflasht werden kann, ist unter nachfolgendem Link beschrieben –> Dreambox flashen

Um keine weiteren Probleme mehr mit Images im Flash-Speicher zu bekommen, habe ich mich dazu entschlossen das gerade aktuelle originale Image

  • release-dm7025-3.1.0.nfi

in den Flash-Speicher zu installieren.

CompactFlash Karte vorbereiten

Zur Vorbereitung der CompactFlash-Karte zur Aufnahme von des Dreambox Plugins: Dumbo und zur Aufnahme des späteren Images, hier das von OoZooN - sollte die CompactFlash-Karte formatiert werden, wie in nachfolgend beschrieben:

:!: WICHTIG - Bitte die CopactFlash-Karte NUR formatieren, NICHT in die Dreambox einführen !!!

Bitte nachfolgende Anleitung zur Formatierung durchführen –> Dreambox CompactFlash Karte verwenden

Dreambox BIOS anpassen

:!: HINWEIS - Wie zum bzw. in das Dreambox BIOS gelangt werden kann, ist in nachfolgender Anleitung beschrieben –> Dreambox BIOS

Zur Vorbereitung der Dreambox und das Starten von der CompactFlash-Karte und NICHT mehr vom internen Flash-Speicher sind nachfolgende Änderungen im Dreambox BIOS notwendig:

Zuerst die Standard-Einstellungen der Dreambox 7025+ beim booten im BIOS:

Dreambox DM 7025 - BIOS - Boot - standard

Nachfolgende Änderungen sind notwendig:

Einstellung Standard Wert Neuer Wert
Primary Boot Source flash /autoexec_dm7025.bat
Secondary Boot Source tftp flash
Enable USB Support [DISABLED] [DISABLED]

:!: WICHTIG - Bitte KEIN(E) LEEREZICHEN am Ende der „Primary Boot Source“ einfügen, da sonst das booten von CompactFlash-Karte fehlschlägt !!!

Die geänderten Dreambox 7025+ BIOS Einstellungen beim booten im Überblick:

Dreambox DM 7025 - BIOS - Boot - CompactFlash

Zum Verlassen des Dreambox 7025+ BIOS, sollte im Dreambox BIOS das Menü [Exit] und der Menüpunkt [Save Settings and Reboot] gewählt werden und mit der [Enter|Return]-Taste bestätigt werden:

Dreambox DM 7025 - BIOS - Boot - Exit - Save Settings and Reboot

:!: WICHTIG - Es sollte jetzt NOCHMALS ein Neustart durchgeführt werden!

Dumbo Plugin installieren

Jetzt kann das eigentliche Dreambox Plugin: Dumbo installiert werden.

Dazu sollen nachfolgende Dateien

  • dosfstools_3.0.11-r2_mipsel.ipk
  • enigma2-plugin-extensions-dumbo_0.21d_mipsel.ipk

auf die Dreambox in das Verzeichnis /tmp via FTP kopiert werden, was mit nachfolgendem Befehl durchgeführt werden kann:

:!: WICHTIG - Der FTP sollte aus dem Verzeichnis ausgeführt werden, in dem die Dateien liegen !!!

$ ftp 192.168.0.13
Connected to 192.168.0.13.
220 Welcome to the OpenDreambox FTP service.
530 Please login with USER and PASS.
530 Please login with USER and PASS.
KERBEROS_V4 rejected as an authentication type
Name (192.168.0.13:klaus): root
331 Please specify the password.
Password:
230 Login successful.
Remote system type is UNIX.
Using binary mode to transfer files.
ftp>

Mit nachfolgendem Befehl wechseln wir in das Verzeichnis /tmp auf der Dreambox:

ftp> cd /tmp
250 Directory successfully changed.
ftp>

Der Wechseln in das Verzeichnis kann mit nachfolgendem Befehl überprüft werden und sollte nachfolgende Ausgabe erzeugen:

ftp> pwd
257 "/tmp"
ftp>

Anschliessend kann mit dem kopieren der Dateien mit nachfolgenden Befehlen begonnen werden:

ftp> put dosfstools_3.0.11-r2_mipsel.ipk
local: dosfstools_3.0.11-r2_mipsel.ipk remote: dosfstools_3.0.11-r2_mipsel.ipk
227 Entering Passive Mode (192,168,0,13,47,95)
150 Ok to send data.
226 File receive OK.
90580 bytes sent in 0.019 seconds (4.7e+03 Kbytes/s)
ftp> put enigma2-plugin-extensions-dumbo_0.21d_mipsel.ipk
local: enigma2-plugin-extensions-dumbo_0.21d_mipsel.ipk remote: enigma2-plugin-extensions-dumbo_0.21d_mipsel.ipk
227 Entering Passive Mode (192,168,0,13,217,229)
150 Ok to send data.
226 File receive OK.
370110 bytes sent in 0.1 seconds (3.6e+03 Kbytes/s)
ftp>

Zum Abschluss wird mit nachfolgendem Befehl die Dreambox und das kopieren von Dateien via FTP verlassen:

ftp> quit
221 Goodbye.

Anschließend kann vie Telnet auf die Dreambox zugegriffen werden, was mit nachfolgendem Befehl durchgeführt werden kann:

$ telnet 192.168.0.13
Trying 192.168.0.13...
Connected to receiver.tachtler.net (192.168.0.13).
Escape character is '^]'.

OpenDreambox 1.6.0 dm7025

dm7025 login: root
root@dm7025:~#

Mit nachfolgendem Befehl kann in das Verzeichnis /tmp gewechselt werden:

# cd /tmp 
root@dm7025:/tmp#

Eine Überprüfung ob die Dateien im Verzeichnis liegen, kann mit folgendem Befehl relaisiert werden:

root@dm7025:/tmp# ls -l
srwxr-xr-x    1 root     root            0 May  1 16:46 camd.socket
-rw-------    1 root     root        90580 May  1 17:00 dosfstools_3.0.11-r2_mipsel.ipk
-rw-------    1 root     root       370110 May  1 17:01 enigma2-plugin-extensions-dumbo_0.21d_mipsel.ipk
srw-rw-rw-    1 root     root            0 May  1 16:46 hotplug.socket
-rw-r--r--    1 root     root         1888 May  1 16:46 smb.log
root@dm7025:/tmp#

Abschliessend kann mit nachfolgendem Befehl die eigentliche Installation durchgeführt werden, welche in etwa eine Ausgabe, wie nachfolgend dargestellt erzeugen sollte:

root@dm7025:/tmp# opkg install dosfstools_3.0.11-r2_mipsel.ipk enigma2-plugin-extensions-dumbo_0.21d_mipsel.ipk
Installing dosfstools (3.0.11-r2) to root...
Installing enigma2-plugin-extensions-dumbo (0.21d) to root...
Configuring dosfstools
Configuring enigma2-plugin-extensions-dumbo
root@dm7025:/tmp#

:!: WICHTIG - Die Dreambox MUSS jetzt ausgeschaltet/heruntergefahren werden !!!

:!: WICHTIG - Bitte die CompactFlash-Karte im ausgeschalteten Zustand in die Dreambox einführen !!!

:!: WICHTIG - Die Dreambox MUSS jetzt eingeschaltet/hochgefahren werden !!!

Image für Dumbo kopieren

Nachfolgend sollte jetzt das Image von dem zukünftig über das Dreambox Plugin: Dumbo gestartete bzw. gebootet werden soll z.B. via FTP auf die Dreambox in das Verzeichnis

  • /media/hdd/backup

auf die Dreambox kopiert werden.

Hier soll das OoZooN-Image auf der CompactFlash-Karte genutzt werden, das aktuelle Image war hier

  • OoZooN-Image-dm7025-3.1.0.nfi

Hierzu ist kann mit nachfolgendem Befehl via FTP auf die Dreambox zugegriffen werden:

$ ftp 192.168.0.13
Connected to 192.168.0.13.
220 Welcome to the OpenDreambox FTP service.
530 Please login with USER and PASS.
530 Please login with USER and PASS.
KERBEROS_V4 rejected as an authentication type
Name (192.168.0.13:klaus): root
331 Please specify the password.
Password:
230 Login successful.
Remote system type is UNIX.
Using binary mode to transfer files.
ftp> 

Anschliessend wird mit nachfolgendem Befehl in das Verzeichnis /media/hdd/backup gewechselt:

ftp> cd /media/hdd/backup
250 Directory successfully changed.
ftp>

Eine Überprüfung des vorangegangenen Befehls mit nachfolgendem Befehl, sollte folgende Ausgabe erzeugen:

ftp> pwd
257 "/media/hdd/backup"
ftp>

Jetzt kann mit dem Kopieren des zukünftigen Dreambox Plugin: Dumbo Images mit nachfolgendem Befehl durchgeführt werden:

ftp> put OoZooN-Image-dm7025-3.1.0.nfi
local: OoZooN-Image-dm7025-3.1.0.nfi remote: OoZooN-Image-dm7025-3.1.0.nfi
227 Entering Passive Mode (192,168,0,13,85,19)
150 Ok to send data.
226 File receive OK.
23853520 bytes sent in 4.6 seconds (5.1e+03 Kbytes/s)
ftp>

Zum Abschluss wird mit nachfolgendem Befehl die Dreambox und das kopieren der Datei via FTP verlassen:

ftp> quit
221 Goodbye.

Anschließend kann via Telnet auf die Dreambox zugegriffen werden, was mit nachfolgendem Befehl durchgeführt werden kann:

$ telnet 192.168.0.13
Trying 192.168.0.13...
Connected to receiver.tachtler.net (192.168.0.13).
Escape character is '^]'.

OpenDreambox 1.6.0 dm7025

dm7025 login: root
root@dm7025:~#

Mit nachfolgendem Befehl kann in das Verzeichnis /media/hdd/backup gewechselt werden:

root@dm7025:~# cd /media/hdd/backup 
root@dm7025:/media/hdd/backup#

Eine Überprüfung ob die Datei im Verzeichnis liegen, kann mit folgendem Befehl relaisiert werden:

root@dm7025:/media/hdd/backup# ls -l
-rw-------    1 root     root     23853520 May  1 17:49 OoZooN-Image-dm7025-3.1.0.nfi
root@dm7025:/media/hdd/backup#

Image für Dumbo installieren

Über die Fernbedienung kann nun ein Image auf das Dreambox Plugin: Dumbo und die dafür vorbereitete CompactFlash-Karte installiert werden.

Zuerst wird bei hochgefahrener Dreambox, diese eingeschaltet. Anschließend wird die [Menü]-Taste auf der Fernbedienung gedrückt, so dass nachfolgendes Fenster auf dem Bildschirm zu sehen ist:

Dreambox - Hauptmenü - Eigenschaften

Auf der Fernbedienung wird die [nach unten]-Taste solange gedrückt, bis der [Menüpunkt] - [Erweiterungen] erreicht ist. Diese Auswahl wird abschließend dann mit dem drücken der [OK]-Taste bestätigt:

Dreambox - Hauptmenü - Eigenschaften - Plugin Browser - Dumbo

Da im [Plugin Browser] das Plugin [Dumbo] schon ausgewählt ist, muss die Auswahl abschließend nur durch das drücken der [OK]-Taste bestätigt werden, wodurch das Menü des [Dumbo] Plugins angezeigt wird:

Dreambox - Dumbo - Dumbo Booten & Sichern gebootet von Flash

Als nächsten Schritt wird die [gelbe]-Taste mit der Bezeichnung [Booten] gedrückt, nachfolgende Anzeige sollte erscheinen:

Dreambox - Dumbo - Dumbo Booten & Sichern gebootet von Flash - Booten - Eingabe

Die bereits aktive Auswahl [/dev/hdc 4110 MB] wird nur durch das drücken der [OK]-Taste bestätigt, wodurch nachfolgende Anzeige erscheinen sollte:

Dreambox - Dumbo - Dumbo Booten & Sichern gebootet von Flash - Booten - Eingabe - Wähle Aufgabe

Durch Auswahl der Aufgabe [fülle mit Image], welche ebenfalls nur durch das drücken der [OK]-Taste bestätigt werden muss, sollte die nächste Anzeige erscheinen:

Dreambox - Dumbo - Dumbo Booten & Sichern gebootet von Flash - Booten - Eingabe - Wähle Aufgabe - Input

Die FAT Größe kann durchaus bei 8 MB belassen werden, da diese Partition auf der CompactFlash-Karte nur die Informationen zum starten des gewählten Images enthält, jedoch nicht das Image selbst, hier kann ebenfalls wieder einfach mit drücken der [OK]-Taste bestätigt werden, worauf die nachfolgende Anzeige erscheinen sollte:

Dreambox - Dumbo - Dumbo Booten & Sichern gebootet von Flash - Booten - Eingabe - Wähle Aufgabe - Input - Eingabe

Hier wird in diesem Fall der zweite [Menüpunkt] - [OoZooN-Image-dm7025-3.1.0] mir der [nach unten]-Taste auf der Fernbedienung ausgewählt und durch drücken der [OK]-Taste bestätigt, was zu nachfolgender Anzeige führt:

Dreambox - Dumbo - Dumbo Booten & Sichern gebootet von Flash - Booten - Eingabe - Wähle Aufgabe - Input - Eingabe - Nachricht

Ein Abschließende Bestätigung der bereits Ausgewählten Antwort [Ja], und das drücken der [OK]-Taste, sollte dann zur Durchführung der Installation reichen, was die nachfolgend Anzeige darstellt:

Dreambox - Dumbo - Dumbo Booten & Sichern gebootet von Flash - Booten - Eingabe - Wähle Aufgabe - Input - Eingabe - Nachricht - Nachricht

Jetzt reicht ein einfaches drücken der [OK]-Taste, zum Abschluss des Vorgangs, welcher das Dreambox Plugin: Dumbo Hauptmenü wieder erscheinen lässt:

Dreambox - Dumbo - Dumbo Booten & Sichern gebootet von Flash - Logo

:!: HINWEIS - Solange der „schlafende“ Dumbo als Logo zu sehen ist, arbeitet das Plugin an der Umsetzung der aufgerufenen Aktion !!!

Falls alles geklappt hat, sollte bei nächsten Start der Dreambox das Image von der CompactFlash-Karte geladen werden und NICHT mehr aus dem Flash-Speicher gebootet werden!

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information
tachtler/dreambox_plugin_-_dumbo.txt · Zuletzt geändert: 2013/09/25 07:13 von klaus